Ta strona używa cookies.

Jeśli nie chcesz, by pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki. Co to są pliki cookie?

Informacja Turystyczna Zgorzelca. www.it.zgorzelec.pl



Polski arrow Interessante Plätze arrow Sehenswürdigkeiten im Umgebung arrow Gronów (Gruna)
Gronów (Gruna)

Dorf im Tal des Zarecki-Bachs [Zarecki Potok]. In einer Quelle aus dem Jahr 1282 wird es als „Grunow" bezeichnet. Im Mittelalter gehörte dos Dorf den Familien von Schreibersdorf, von Hoberg und von Haug-witz. Auf dem Gebiet des Dorfs erhebt sich die Kirche „Mutter Gottes, Königin von Polen", die 1800/01 anstelle eines älteren, 1346 belegten Gotteshauses erbaut wurde. Im Inneren befinden sich hölzerne Emporen und Ausstattung aus den Dreißigerjahren des 19. Jahrhunderts. In der Nähe der Kirche befindet sich ein Sühnekreuz mit dem Bild eines Messers. Der örtliche Gutshof, der ein Mansardendach mit Gauben hat, wurde Ende des 18., Anfang des 19. Jahrhunderts errichtet. Im westlichen Teil des Dorfes, entlang des Weges zum Dorf Pokrzywnik (Stangenhain), befindet sich eine wunderbare Allee mit stattlichen Baumdenkmälern - Eichen sowie Ahor-nen und Kastanien.

 

Zgorzelec
© 2020 Informacja Turystyczna Zgorzelca