Ta strona używa cookies.

Jeśli nie chcesz, by pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki. Co to są pliki cookie?

Informacja Turystyczna Zgorzelca. www.it.zgorzelec.pl



Polski arrow Interessante Plätze arrow Sehenswürdigkeiten im Umgebung arrow Łagów (Leopoldshain)
Łagów (Leopoldshain)

Łagów (Leopoldshain) - Ein großes Dorf im Tal des Hennersdor-fer Baches (Jedrzychowicki Potok}. 1305 erscheint es unter der Bezeichnung Lutolfelshain. Die ältesten in den Quellen bezeugten Eigentümer Leopoldshains sind die von Penziqs, eine mächtiges Lausitzer Adelsgeschlecht, das im Mittelalter den Görlitzer Heide (Puszcza Zgorzelecka) beherrschte. Ende des 16., Anfang des 17. Jahrhunderts war der örtliche Grundbesitzer Karl Ender von Sercha, ein Freund des Mystikers und Philosophen Jakob Böhme. Im nördlichen Teil des Dorfs befindet sich ein kleiner Renaissance-Palast, der 1581 im Auftrag von Michael Ender von Sercha errichtet wurde. Hier waren u.a. Markgraf Johann Georg von Hohenzollern (1620) und Albrecht von Wallenstein (1633) zu Gast. Im Hof stehen von Johann Christian Kirchner geschaffene Barockskulpturen, die aus einem Palast in Radomierzyce (Radmeritz) stammen.

Image 

 

Zgorzelec
© 2020 Informacja Turystyczna Zgorzelca